billig ugg boots kaufen Betrachtung über Tango Encuentros und was dahinter steckt

ugg baby boots Betrachtung über Tango Encuentros und was dahinter steckt

klar, Encuentro Bashing ist zur Zeit wieder ziemlich hip, aber nach meinen Beobachtungen läuft die Kritik (vornehmlich von Menschen vorgetragen, die noch nie ein Encuentro besucht haben) häufig am Wesen der Encuentros vorbei. formaler zugeht. Ein Tänzer, eine Tänzerin, der/die nicht sicher in den codigos ist, wird dort schnell sehr einsam (es finden sich keine Tanzpartner mehr). Ob dieser Umstand ausreicht, den Encuentros Eigenschaften von Glaubensgemeinschaften oder politischen Gruppierungen zu attestieren würde ich jetzt einmal stark bezweifeln.

Nach diesen allgemein gehaltenen und daher abstrakteren Anmerkungen vielleicht ein Beispiel. Letztens in der Milonga ein Tanguera A kam zu mir und sagte: Entschuldigung, ich bin das erste Mal hier, tanzen Sie mit mir?“. Nach einem kurzen Zögern habe ich angenommen, weil diese Dame offensichtlich nicht mit den ortsüblichen Sitten und Gebräuchen vertraut war. Es war eine schöne Tanda. Zum Schluss habe ich ihr gesagt, dass ich das Sie“ im Tango nicht verstehe (wenn man sich in den Arm nimmt, kann man sich auch mit Du“ ansprechen) und dass ich üblicherweise auf Blickkontakt reagiere. Später kam Tanguera B zu mir, die mich regelmäßig verbal auffordert und seit Jahren ihren Tango unverändert tanzt und (was mich am meisten stört) ständig beim Tanz quatschen muss; vorzugsweise lästert sie über andere Tänzer. Die Tanguera B hat wieder einmal einen Korb kassiert. Klar waren die Verhaltensweisen beider Damen nicht gemäß der codigos, aber man kann durchaus flexibel reagieren. Prinzipiell halte ich die codigos für eine höchst sinnvolle Einrichtung.

bisher war ich auf drei encuentros, zwei mal in oesterreich und einmal in deutschland, in „a“ waren auf beiden so um die 250 personen aus mehr als 25 laendern, es herrschte ein recht ausgeglichenes verhaeltnis zw damen u herren, das tanzniveau sehr gut, die codigos werden eingehalten, was ich sehr angenehm und auch spannend finde, auf allen bisher besuchten encuentros tanzte ich sehr viel und sehr angenehm. viele gast dj’s sorgten fuer tolle musik, die mich fuer den zukauf von musik sehr inspiriert haben.

Ich habe vergessen zu erzählen, dass ich bei verbalen Aufforderungen den Frauen zwischen zwei Stücken eigentlich immer sage, dass ich die Verabredung zu einer gemeinsamen Tanda per Blickkontakt bevorzuge. Fordern mich dann Frauen wiederholt verbal auf, steigt das Risiko einer dankenden Ablehnung. Du magst das zickig“ nennen, ich nenne es konsequent. Ich beobachte sehr häufig, dass genau diejenigen die verbale Variante wählen, die sich in ihrem Tango nicht weiterentwickeln wollen oder können (ich weiß, dass diese ußerung vielleicht einen Sturm der Entrüstung auslösen kann ich habe es jedenfalls sehr sehr häufig genau so beobachtet).

brigens lässt sich das Problem der länger sitzenden Damen oder Herren relativ einfach und elegant umgehen. So tanze ich beispielsweise solange keine 2. Tanda mit einer Dame, solange noch andere Damen im Raum sind, mit denen ich noch nicht an dem Abend getanzt habe (von dieser Regelung ist allein meine Partnerin ausgenommen, mit der ich die erste und letzte Tanda des Abends tanze manchmal vielleicht noch eine dritte Tanda zwischendurch). Das ist jetzt kein offizieller“ Bestandteil irgendwelcher codigos; es ist nur mein Weg, dem Ungleichgewicht in Milongas zu begegnen.
billig ugg boots kaufen Betrachtung über Tango Encuentros und was dahinter steckt