ugg boots nachgemacht Athens 2004 Olympic Games

ugg slippers sale Athens 2004 Olympic Games

Die olympischen Spiele 2004 in Athen stehen kurz vor der Tür. Grund genug für Sony ein passendes Spiel für die PS2 unters Volk zu werfen. Man muss ja das Sommerloch ein wenig stopfen und ein paar Euros verdienen.

Kurz nach Spielstart, schon der erste Wermutstropfen. Kein knackiges Intro (EA macht’s vor.) will uns schon mal gute Laune bereiten. Nun gut, muss ja nicht sein. Flink die Sprache ausgewählt, in diesem Falle Deutsch und mit X bestätigen. Sogar an den 60hz Modus wurde gedacht. Es folgt ein übersichtliches Menü. Für meinen Geschmack etwas zu übersichtlich. Mit den Menüpunkten Arcade und Wettbewerb nicht gerade viele Spielmöglichkeiten auf den ersten Blick.

Im Arcade Modus könnt ihr jede der 25 Disziplinen auswählen und alleine oder mit bis zu 4 Spielern zocken. Dabei stehen euch Training, Einzeldisziplin, Party (für den Einsatz von Tanzmatten gedacht, konnte ich leider nicht testen) und Herausforderung zur Verfügung. Folgende Disziplinen sind im Spiel untergebracht.100m, 200m, 400m, 800m, 1500m und Hürden werden euch schon mal als 6 unterschiedliche Disziplinen verkauft. Dabei spielen sich alle komplett gleich bis auf die Hürden,
ugg boots nachgemacht Athens 2004 Olympic Games
bei welchen ihr ab und an den L1 Knopf im richtigen Moment zum springen drücken müsst. Generell müsst ihr aber gnadenlos auf euer Joypad auf X und O einprügeln um Geschwindigkeit zu erreichen. Na vielen Dank, wie innovativ im Jahre 2004.

Wurf Sprung

Weitsprung, Hochsprung, Dreisprung und Stabhochsprung gleichen sich natürlich ebenfalls wie ein Ei dem anderen. Auch hier gilt es, mittels Tastenprügeln Geschwindigkeit zu erreichen um dann im letzen Moment L1 zu drücken. Zunächst das berühmte Tastendrücken für die Geschwindigkeit, dann seht ihr einen Kreis mit verschiedenen Punkten auf dessen Bahn ein Pfeil sich bewegt und bei bestimmten Markierungen müsst ihr drücken um eine grazile Performance für die Punktrichter hinzulegen. Ab und an ein paar Drückspiele der vier verschiedenen Tasten nach dem Schema, Kreis, Kreis, Dreieck, Viereck, etc. Mittels des linken Analogsticks gebt ihr dem (rucklig animierten) Pferd die Richtung an und mittels des rechten die Geschwindigkeit (ich fühlte mich fast an GT3 erinnert ;
ugg boots nachgemacht Athens 2004 Olympic Games
)). Kurz vor einem Hindernis müsst ihr dann wie üblich die L1 betätigen um elegant drüber zu springen. Ansonsten applaudieren die 2D Papp Zuschauer nicht gerade über eure dargebotene Leistung.