ebay uggs boots Astrologiekurs MRL 2008

ugg handschuhe chestnut Astrologiekurs MRL 2008

Hallo Foris!Gute Nachricht! aus dem Hause Döbereiner! Soeben ist brandneu eine DVD erschienen mit dem Titel: Astrologiekurs Münchner Rhythmenlehre 2008. Professionell gemacht und von höchster technischer Qualität. Dieser Kurs besteht aus 5 DVDs mit einer Gesamtlänge von fast 7 Stunden. Gelehrt wird:: Weg der Aphrodite, Verbunddeutung, Lückenlehre, Rückseitendeutung, Polykrest und Großkoordinaten, praktisch alle neuen Erkenntnise der MRL, die nach 1982 bis heute entstanden sind. Außerdem findet sich noch ein Begleitheft, das den in der DVD behandelten Stoff und die Horoskope enthält. Preis 120, Euro.

Diese neue DVD enthält nichts, was in der DVD von 1982 bereits enthalten ist. LG Alexandra

LETZTE BEARBEITUNG AM 18 Mar 08 UM 22:20 Uhr (MESZ)Hallo Renate,ich würde sagen, dass die DVD durchaus einiges enthält, was bereits in den Büchern steht, aber in den Büchern ist alles ziemlich versteut, während die DVD eine kompakte und zusammenfassende Darstellung dieser neuen Komponenten bietet. Der Weg der Aphrodite wird nicht mehr behandelt, aber er bildet die Grundlage für die Rückseitendeutung, aber auch für die Lückenlehre. In der Tat haben sich diese beiden Verfahren daraus entwickelt. Für mich persönlich stellt die neue DVD eine kompakte Ergänzung dar, in der er wieder neue und ergänzende Gedanken und Hinweise hinzufügt, die in den Büchern nicht gegeben sind. Es wiederholt sich einiges, aber es kommt Vertiefendes, Egänzendes und Neues hinzu. Ich habe den Eindruck, dass auf der DVD das Horoskop richtig dynamisch wird, eine wunderbar fliessende Struktur und Einheit.

Die DVD ist nicht aus Abenden seiner Schule zusammengestellt. Döbereiner doziert und 4 Personen hören ihm zu, stellen manchmal Fragen oder ergänzen etwas. Ich glaube, dass das Thema Rückseitendeutung derartig komplex ist, und vor allem die Schlussfolgerungen ihrer Verkettungen, dass man gar nicht genug Material über Vorträge und Bücher erhalten kann. LG Alexandra

LETZTE BEARBEITUNG AM 21 Mar 08 UM 14:28 Uhr (MESZ)Hallo Brigitte,die DVD ist mit Datum 15.3.2008 erschienen und erstmalig im Wochenendseminar, das am 15./16.3.08 in Herrsching stattgefunden hat, angeboten worden. Ich bin aber sicher, dass die DVD bald auch auf der Homepage öffentlich gemacht wird. Setze Dich einfach mit dem Büro Döbereiner in Verbindung. welche Erkenntnisse und Einsichten in astrologische Strukturen, Hintergründe und Gesetzmäßigkeiten sich noch daraus ergeben und sich im Einzelnen noch auftun. Die MRL „regt“ den Mythos im Schüler an, nicht den Logos, sie regt unseren Anteil am Mythos an, der unser Prinzip der Gestalt ist, welche eins mit der Welt und Kosmosgestalt ist, deshalb ist alles offen und im Fluss und voller berraschungen. Weisst Du, dass, was Döbereiner in die Welt gebracht hat,
ebay uggs boots Astrologiekurs MRL 2008
ist mit Geld sowieso nicht mehr zu bezahlen. Döbereiner frägt im letzten Seminar, warum wir zur Astrologie gekommen sind? Warum? Weil wir auf der Suche nach unserer Heimat sind, nach unserem Mythos, nach unserem Archetypus. LG und einen schönen FeiertagHallo Wilfried!also ich verstehe von den Koordination so gut wie nichts. Trage mich gerade selbst mit dem Gedanken mir diesen Pocket PC anzuschaffen, oder mein Döbereiner Programm mit der Pro Version und Koordination Version zu erweitern. Würde mich deshalb auch freuen, wenn jemand hier im Forum einiges dazu sagen und Rat geben könnte. Am letzten Wochenende saß neben mir eine nette Dame aus der Schweiz und sie hatte einen solchen Pocket PC. Sie gestand mir aber, dass sie damit nicht zurecht käme und das Ding nicht funktionieren würde. Wobei ich nicht sagen kann, lag es an dem Pocket PC oder an der Handhabung der Dame.

Dumme Frage: Sind Kleinkoordinaten dasselbe wie Feinkoordinaten? Du siehst ich bin völlig unwissend.

Was man braucht, ist ein GPS Meßgeraät, daß nach WG 84 mißt, das kann man am Gerät einstellen. Ist von der Firma Garmin erhältich, billigste Varainte genügt.

Das läßt sich mit dem Pocket PC verbinden.

Ein Freund von mir hat sich sowas bei Ebay ersteigert, es funktioniert sehr gut.

Wenn man technisch nicht so versiert ist, ist das halt eine Spielerei, bis es funktioniert. Allerdings gibt es ja auch dieses andere Programm, „Horoskop 3.5“ von Herrn Klüppel, mit dem meines Wissens zwar nicht die Feinkoordinaten, aber dennoch die Grobkoordinaten berechnet werden können.

Preislich weiß ich nicht so genau, ich glaube, das große kostet etwas über Euro 100, und das kleine um die 25 Euro, aber das kann ich mich nicht mehr so genau erinnern.

Es stimmt, daß es eine andere Plutoephemeride gibt, was sich insbesondere in historischen Horoskopen gravierend auswirkt, ebenso haben die quinioktien oft einen leicht anderen AC. Mit dem Merkur Neptun im sechsten Haus mit Rückseitenplanet Saturn im 1. Haus und Sonne im 6. Haus im Wassermann spricht das Horoskop doch von einer Zeit, in der die Lebensbedingungen aufgehoben sind und sich dieser Inhalt in der Realität durch einen Mangel manifestieren will. Dem Leben müsste es also in dieser Zeit nicht gerade gut gehen, wenn sich diese Konstellation rhythmisch auslöst. Vor allem für Berlin sieht es ja ziehmlich bescheiden und kärglich aus, da die den Gruppenschicksalspunkt von 2,5 Jungfrau am AC haben. Wäre doch schön, wenn man zum Vergleich den letzten Pluto Ingress (also nicht den von 2008, sondern den vorherigen) hätte, um dann feststellen zu können, wie sich die Konstellationen in der Vergangenheit ganz konkret ausgewirkt haben. Viele Grüße,Das Thema der Pluto Ingresse wollte ich sowieso gern mal hier ansprechen. Bei einem Seminar in Herrsching, bei dem Herr Döbereiner allerdings gesundheitlich recht angeschlagen wirkte, hat er das Horoskop vom PLuto Ingress 2008 gebracht. Die Deutung klang recht ernst und bezog sich auf den Zusammenbruch der offiziellen Welt. Er hat auch die Pulto Steinbock Ingresse der letzen paar Jahrhunderte angesprochen. Es ging um die französische Revolution, den Ausbruch der Pest, etc. Mitunter bei Auslösung des Neptun (!!). Leider fehlen mir hier die Daten und das Thema mit den verschiedenen Pluto Ephemeriden hat mich bisher weiter verunsichert, so daß ich dem noch nicht weiter nachgegangen bin. Hat jemand die Daten bzw. GMT Ingress Zeiten nach Döbereiner? Außerdem,
ebay uggs boots Astrologiekurs MRL 2008
noch einmal ein Bitte um Klärung an die Verfasserinnen der vorigen Beiträge: Welche Pluto Ephemeride haltet ihr jetzt für falsch die Döbereiner verwendet oder die der üblichen Astrologieprogramme?Viele Grüße,Kai